Corona – Schutzmaßnahmen im Ekiz

Folgende Schutzmaßnahmen sind bei persönlichen Besuchen im unserem Zentrum einzuhalten:

  • Wir empfehlen das Tragen einer FFP2-Maske! (MNS für Schwangere) Diese Empfehlung gilt derzeit in allen Innenräumen.
  • Bei Veranstaltungen für Schwangere ist ein gültiger Antigen- oder PCR-Test erforderlich.
  • Wir bitten um eine Anmeldung bei allen Veranstaltungen (Name, Telefonnummer, E-Mail).
  • Haltet Abstand! Zu Personen, mit denen Sie nicht in einem gemeinsamen Haushalt wohnen soll ein Abstand von 2 m eingehalten werden!
  • Bitte achtet auf Händehygiene! Reinigt bei Betreten des Eltern-Kind-Zentrums eure Hände gründlich mit Seife oder Desinfektionsmittel, dieses ist in allen Räumen bereitgestellt.
  • Achtet auf eure Atemhygiene! Haltet bei Husten oder Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder einem Taschentuch bedeckt und entsorgt dieses sofort.
  • Nutzt die Möglichkeit der Online-Anmeldung, der Vorab-Überweisung und des Kontakts per Mail oder Telefon!
  • Solltet ihr innerhalb von zwei Wochen nach eurem EKiZ-Besuch positiv getestet werden, informiert uns bitte umgehend per Mail oder telefonisch.
  • Für Personen mit Symptomen (trockener Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Verlust des Geruch-/Geschmacksinns mit oder ohne Fieber) ist das Betreten nicht gestattet

Folgende Schutzmaßnahmen werden von unseren Mitarbeiter*innen durchgeführt:

  • Oft berührte Flächen (z.b. Türklinken) werden häufig desinfiziert.
  • Spielmaterial wird nach jeder Verwendung gereinigt.
  • Unsere Räume werden häufig gelüftet.
  • Es werden derzeit keine Speisen und Getränke (mit Ausnahme von Wasser) angeboten, bitte nehmt eure eigene Trinkflasche und ggf. Selbstverpflegung mit.