Wir sind für Sie da -

Placeholder

Stillberatung


Stillen ist natürlich – aber es ist nicht immer einfach!
Unsere Stillberaterinnen sind selbst mehrfache Mütter, verfügen über jahrelange Erfahrung- und verstehen, dass jede Stillbeziehung einzigartig ist und individuelle Lösungen braucht!
Sie erreichen uns bei den Baby- und Still-Treffen, in dringenden Fällen auch gerne telefonisch.

Angelika Rodler: 0699/1811 1911
Waltraud Kremsner-Lösch: 0680/1201 040
Vera Pfeiler: 0650/3699 307 (Anfragen bitte per SMS)
Julia Feier: 0664/6510 588
Hausbesuche:
Erika Gossler 0650/4110 754

Einige unsere Stillberaterinnen  sind auch in den Elternberatungsstellen des Magistrat Graz anzutreffen und stehen auch dort persönlich für Ihre Anfragen und Anliegen zur Verfügung.

.


Placeholder

Trageberatung


Wie beim Schuhe kaufen gilt auch vor dem Kauf einer Tragehilfe: probieren geht über studieren. Wenn Sie sich eine Tragehilfe zulegen möchten, die wirklich ideal zu Ihnen und Ihrem Baby passt, erfahren Sie in diesem Workshop, worauf es bei einer guten Tragehilfe ankommt und können verschiedenste Tragesysteme unter den fachkundigen Augen einer ausgebildeten Trageberaterin aus-probieren.
Einzelberatungen sind jederzeit nach Terminvereinbarung möglich!
Vera Pfeiler:
650/369 9307, vera.pfeiler@gmx.at
Anna Schuh: 0660/466 1323, office@mammalia-graz.at


Placeholder

Hebammensprechstunde


Interessante Infos zum Anspruch auf Hebammenhilfe und das Portrait und Angebot einer engagierten Hebamme finden Sie hier.

Zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche haben Sie Anspruch auf eine kostenlose Mutter-Kind-Pass-Beratung durch eine Hebamme. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Gespräch mit einer der besonderen Hebammen im Expertinnenpool des EKiZ Graz:

Karin Mulisch-Prinz: 0676/5753 042
Carmen Ulrych: 0660/7638 247
Ursula Walch: 0650/5700 927
Eva Wildling: 0680/5050 930

Placeholder

Mediation &
Trennungsberatung


Mediation kann Konflikte entschärfen und spannende Sichtweisen eröffnen. Besonders bei Trennung und Scheidung helfen gemeinsam geführte Gespräche, mehr Klarheit und neue Perspektiven für die neue Form der Elternschaft zu gewinnen.

Infos zur verpflichtenden Aufklärung bei einvernehmlicher Scheidung und Trennung hier…

Terminvereinbarung:
Elfi Guggi Pachler
0316/37 81 40 (EKIZ-Büro)


Placeholder

Er(Be)ziehungs–
begleitung


Bei Erziehungsfragen und in kritischen Lebensphasen kann ein ermutigendes Gespräch mit einer spezialisierten Beraterin ein wahrer Lichtblick sein! Sie unterstützen Sie praxisbezogen darin, Ihre Herausforderungen in der Eltern- und Partnerschaft zu reflektieren und nach kreativen Lösungen zu suchen!

Terminvereinbarung:
Elfi Guggi-Pachler
0316/ 37 81 40 (EKiZ-Büro)

Placeholder

Entwicklungs- und Kinderschlaf-Beratung


In der Entwicklungs- und Kinderschlaf-Beratung haben Mama und Papa die Möglichkeit, im individuellen Einzelgespräch Anliegen rund ums Thema frühkindliche Entwicklung und Kinderschlaf mit den Siebenschläferinnen Marie Scherz oder Sabine Rühl zu besprechen. Wir arbeiten bindungs- und bedürfnisorientiert, familiengerecht und achtet dabei auf eure Ressourcen.

Folgende Fragen können zum Beispiel bearbeitet werden:

  • Wie verbessern wir unseren Familienschlaf?
  • Wie verändern wir unsere Schlafsituation?
  • Welche Rituale passen zu unserer Familie?
  • Wie gelingt der Umzug ins eigene Bett?
  • Wie stillen wir nachts bindungsorientiert ab?
  • Was tun bei langen nächtlichen Wachphasen?
  • Welchen Schlafbedarf hat mein Kind?
  • Mein Kind braucht ewig beim Einschlafen, was können wir verändern?
  • Ich möchte nicht mehr Einschlafstillen/Dauerstillen, was kann ich tun?
  • Mein Baby weint viel, wie kann ich es beruhigen?

Weitere Informationen findet ihr unter www.siebenschlaefer.at

Termin, Kosten und Ort nach telefonischer Vereinbarung

Marie SCHERZ – Dipl. Sozialpädagogin, Doula, S.A.F.E.® Mentorin, Basic Bonding Kursleiterin (EEH), Siebenschläfer Kinderschlaf Beraterin, Mutter
Kontakt: 0664/3634417 oder marie@siebenschlaefer.at

Mag. Sabine RÜHL –  Gesundheitspsychologin, Entwicklungs- und Schlafberaterin, Basic Bonding Kursleiterin (EEH), Elternbildnerin, Kleinkindpädagogin und Mutter
Kontakt: 0664/5506418 oder ruehl@siebenschlaefer.at

Placeholder

Doula
Geburtsbegleitung


Eine Doula sieht die Zeit rund um die Geburt als zentrale Erfahrung im Leben einer Frau und unterstützt Frauen deshalb durch ihre liebevolle, ermutigende und aufmerksame Anwesenheit. Sie ist keine weitere Professionalistin rund um die Geburt. Sie ist vielmehr wie eine geburtserfahrene Freundin, die achtsam Deine individuellen Wünsche und Vorstellungen mitträgt. Respekt vor der Individualität der Frau, Furchtlosigkeit und Liebe zum Geburtsprozess zeichnen eine Doula aus und machen sie so auch zur wertvollen Entlastung für den Partner. Schon 1994 startete im Ekiz offiziell eines der ersten europäischen Doula-Projekte.
Bei der Veranstaltung „Doula Begleitung“, die etwa alle drei Wochen am Do Abend im Ekiz stattfindet, stehen Doulas zum Kennenlernen und für persönliche Gespräche bereit!

Infos auch bei Angelika Rodler 0699/1811 1911


Placeholder

Geburtsvorbereitung
englisch/französisch


Schwangeren Frauen und ihren Pratnern, welche die deutsche Sprache (noch) nicht so gut sprechen, dass sie einem Kurs folgen können, bringen wir die wichtigsten Informationen und Übungen zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett gerne im persönlichen, individuellen Einheiten auch in Englisch und Französich nahe. Alle offenen Fragen werden besprochen und Ihre Bedürfnisse bestimmen den Inhalt der Einzeleinheiten.

Terminvereinbarung:
Elisabeth Huber-Kranz (E, F):
0664/200 21 94
Angelika Rodler (E):
0699/1811 1911


Placeholder

Individuelle
Geburtsvorbereitung


Essentiell für ein erfüllendes Geburtserlebnis ist die wache Körperwahrnehmung der Frau und ihre Fähigkeit, inneren Impulsen frei zu folgen. Die Zeit der Schwangerschaft ist eine gute Gelegenheit, Vorerfahrungen, Leistungsdruck und Ängste, die uns an dieser Freiheit und Wachheit hindern, zu transformieren. Ebenso lohnt es sich, die inneren Schätze der Kraft zu heben, um auf das Abenteuer des Mutter-Seins gut vorbereitet zu sein.

Bewusstheit für eigene Ressourcen, die Fähigkeit des Loslassens auf körperlicher wie seelischer Ebene fördere ich mit Techniken aus der manuellen Körperarbeit, personenzentriertes Gespräch und die Anleitung zu freiem Bewegen, Atmen und Tönen.
Alleine oder mit Partner!
Terminvereinbarung:
Ingrid Huber
0699/11445753 oder
ingrid.huber@momente.cc