Vater – Werkstatt: Wie kann ich meinem Kind Grenzen setzen?

Ein kostenloser Workshop für alle (werdende) Väter.

Kinder suchen und brauchen Grenzen. Sie schützen und geben Sicherheit und Orientierung. Eine wichtige Aufgabe für alle Menschen, die Kinder erziehen und begleiten, ist sie zu setzen. Und eine Herausforderung, die Väter und Mütter selbst rasch an ihre Grenzen bringen können. Konstruktive, gewaltfreie Strategien werden im Workshop vorgestellt. Wir werden in der Gruppe unsere Erfahrungen austauschen und gemeinsam Wege erarbeiten, wie wir sie in der Praxis umsetzen können.

Väter, deren Kinder zwischen 0 und 3 Jahren sind, erhalten bei Teilnahme am Workshop einen Stempel im „Klein hat´s fein“-Pass der Stadt Graz.

Die Vater-Werkstatt ist Teil des EU- Projektes PARENT, welches in Österreich vom Institut für Männer und Geschlechterforschung Graz (im Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark) umgesetzt wird.  PARENT wird gefördert von EU DG Justice, Stadt Graz und Land Steiermark.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung erforderlich


Datum: 04. Dezember 2020
Zeit: 16:00 - 18:00
Details zu den Kurszeiten: Freitag
Leitung: Wolfgang OBENDRAUF, Dipl.Systemischer Lebens- und Sozialberater, Männerberatung Graz
Anzahl der Einheiten: 1
Ort: Eltern-Kind-Zentrum
Petersgasse 44a, , 8010 Graz

Buchen