Vater – Werkstatt: Kinderrechte und Erziehung von Mädchen und Buben – Kurs 61d

In der Gesprächsreihe für Väter (und Mütter) werden Informationen zur Verfügung gestellt, wie Vaterschaft gut gelingen kann. Wir setzen uns mit Themen wie Mann- und Vater-Sein, Partnerschaft und Familienleben sowie gewaltfreie Erziehung auseinander.

Väter und Mütter, deren Kinder zwischen 0 bis 3 Jahren alt sind, erhalten ab zweimaligem Erscheinen Stempel im „Klein hat’s fein“-Pass der Stadt Graz.

weitere Termine:

7. 3. 2020, Was bedeutet es, Vater zu sein?
14. 3. 2020, Familie und Partnerschaft leben. Wie lässt sich beides vereinbaren und was kann ich dazu tun?
21. 3. 2020, Wie gelingt es mir, mich gut um mein Kind zu kümmern?

17. 4. 2020, Kinderrechte und Erziehung von Mädchen und Buben
24. 4. 2020, Mit Herausforderungen gut umgehen können. Wie kann ich Konflikte lösen?

 

Für Essen und Trinken ist gesorgt. Für Kinderbetreuung auch bei Bedarf. Die Teilnahme ist kostenlos.
Gefördert von EU – DG Justice & Consumers, Stadt Graz und Land Steiermark


Datum: 17. April 2020
Zeit: 16:00 - 19:00
Details zu den Kurszeiten: Freitag
Leitung: Moritz Theuretzbacher und Wolfgang Obendrauf vom Verein für Männer- und Geschlechterthemen  Steiermark.
Anzahl der Einheiten: 1 (von 5)
Ort: Eltern-Kind-Zentrum
Petersgasse 44a, , 8010 Graz

Buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.