Fun with Flupe – Kurs 59b

For young learners ages 3 to 6 years,
Fun with Flupe erzählt von den Abenteuern des jungen Paul Ward. Während er in sein Buch toller Geschichten springt und Granny Fix und dem quietschvergnügten, liebenswürdigen Flupe dabei hilft, allerlei Dinge in der Welt der Reime zu reparieren, üben die Kinder das Sprechen auf Englisch.
Im Laufe der Abenteuer lernen die Kinder einen Grundwortschatz von 660 Vokabeln, die korrekte Aussprache und Grundlagen der englischen Satzstruktur. Der Kurs beinhaltet 25 Lieder in 12 animierten Abenteuern.

Ich arbeite mit der internationale Helen-Doron Early English Methode.
Helen Doron English ist der größte, internationale, pädagogische Experte für Englisch für Kinder.

Helen Doron Early English basiert auf dem Prinzip der „Muttersprachenmethode“, d.h. Wörter & Begriffe werden nicht übersetzt, sondern auf allen Ebenen und mit allen Sinnen erlebt. Das Gehirn eines Kindes ist auf die Unterscheidung von Klang und Melodie aller Sprachen vorprogrammiert. Speziell entwickelte CDs vermitteln hier Klang, Rhythmus und Melodie der englischen Sprache und bewirken dadurch (unterstützend zum 1x wöchentlich abgehaltenen Unterricht) ein viel schnelleres Lernen und höhere Effizienz. Die Stunde wird überwiegend auf Englisch gehalten, wir singen, basteln, malen und werden eine Vielzahl an spielerisch durchgeführten Gruppenaktivitäten machen.

zusätzliche Kosten für Unterrichtsmaterial (Tasche mit 4 Büchern und 4 CDs und 1 DVD) € 78,00


Datum: 12. Januar 2017 bis 06. April 2017
Zeit: 16:00 - 16:45
Details zu den Kurszeiten: donnerstags
Leitung: Viktoria HORVATH, Lehrerin Helen Doron Österr.
Anzahl der Einheiten: 12
Ort: Eltern-Kind-Zentrum
Petersgasse 44a, , 8010 Graz

Buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.